VITA

1974 geboren in Celle | aufgewachsen in Celle, Braunschweig und East Grinstead (England)

1990 Umzug nach Lüneburg

1995-2000 Studium der Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg

2001 Atelier in der Lüneburger Altstadt

2000-2005 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg

Seit 2003 Diverse Auslandsaufenthalte, z.B. in New York, Südfrankreich, Kalifornien und Paris

Seit 2004 Diverse Auftragsarbeiten in zahlreichen nationalen und internationalen Städten, z.B.

München und Barcelona

2005 Erhalt eines Arbeitsstipendiums im Herrenhaus Edenkoben

2008 Erhalt des Dr.- Hedwig-Meyn-Preis der Hansestadt Lüneburg

2010 Eheschließung mit Frank Hensel; 2011 Geburt des ersten Sohnes, 2012 Geburt des zweiten Sohnes

Ausstellungen

2016 Kulturbäckerei Lüneburg

2014 Lissabon

2010 großformatiger Auftrag (4x2m) für die Volksbank Bispingen vollendet

2010 Teilnahme an Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Art-Cooperation, Hamburg

2009 Beteiligung an der Kunstmesse im Schloss Reinbek

2008 Ateliereröffnung im Homannschen Saal, Lüneburg

2008 Fett6, Raum für Kunst, Hamburg

2008 Kunstmuseum Walter, Teilnahme an Gemeinschaftsausstellung, Augsburg

2008 Kunstverein Stade Schleusenhaus

2006 Galerie Peter’s Friends, Palais Royal, Paris

2006 Städtisches Museum, Wagrowiec (Polen)

2005 Herrenhaus Edenkoben

2004 Galerie Colnrade

2002 OKS, Braunschweig

1999 Galerie Findorf, Lüneburg

1999 Heinrich Heine Haus Lüneburg

 

1998 Museum für das Fürstentum Lüneburg