"The 5th Element" - Cäcilie Cichonski

Cäcilie Cichonski, Jahrgang 1972, lebt und arbeitet seit 1998 freiberuflich als Editorial Designerin seit 1998 freiberuflich in Hamburg.

 

Die Werke von Cecilie Cichonski wenden sich fast vollständig vom Gegenständlichen und Stofflichen ab und lösen eine konkrete seelische Wirkung auf den Betrachter aus. Das Unterbewusste dient Cichonski als primäre Quelle ihrer Malerei. Jedes Werk ist Ausdruck eines in Konstellation und Prägung einzigartigen Zusammenspiels vieler Einflüsse, von denen einige  bewusst aber weit zahlreichere unbewusst am schöpferischen Prozess Anteil nehmen. 

 

"Während ich an einem Bild arbeite, verändert es sich im Gleichschritt mit meinen Emotionen und Gedanken. Ich habe kein Interesse daran, ästhetischen Trends oder angesagten Geschmacksvorlieben der Gesellschaft zu folgen, sondern setze auf Unmittelbarkeit in Empfinden und Ausdruck. Bevor ich zu malen beginne, habe ich eine Inspiration, eine große Idee, die sich im Verlauf der Arbeit konkretisiert. Wenn es eine Leitlinie meiner Arbeit gibt, dann ist es der Versuch, das Unsichtbare dem Sichtbarben anzunähern", so Cäcilie Cichonski.

 

Ihre Bilder entstehen nicht an einer Staffelei, die Leinwand liegt immer auf dem Fußboden. Cecilie Cichonski bewegt sich um das Bild herum, die Leinwand wird von allen vier Seiten bemalt. "Durch die ständige Bewegung und die damit wechselnden Perspektiven des Gemäldes, bin ich sehr intensiv und direkt mit dem Bild verbunden",  erklärt Cäcilie Cichonski.

 

Die Farben werden Schicht für Schicht aufgetragen, partiell wieder abgekratzt, Farbverläufe verwaschen, mit pastösen Farbaufträgen vermalt und teilweise verspachtelt. Es entstehen unterschiedliche Oberflächenstrukturen, welche Tiefe, Lebendigkeit aber auch Ruhe ausstrahlen. Bei den meisten Bildern wird bewusst auf Titelbezeichnungen verzichtet, damit der Betrachter die Bilder unmittelbar aufnehmen und entsprechend seiner jeweiligen Gemütsverfassung innerlich weiter gestalten kann.

 

 

Benquestrasse 64 / Ecke Wachmannstrasse in 28209 Bremen

Unsere Öffnungszeiten:

Mo geschlossen

Di Mi Fr 17.00 - 19.00 Uhr

Do  18.00 - 22.00 Uhr

Sa 11.00 - 14.00 Uhr

So 15.00 - 17.00 Uhr


                       Gerne können Sie einen individuellen Termin zum Ausstellungsbesuch vereinbaren!

 

                        Wir sind telefonisch zu erreichen unter den Nummern:

                          0421 - 34 66 860

                           0159 - 030 82 711

                         Mail: Thomas_Wedemeyer@gmx.de